Seminare & Workshops

2020

Storytelling und Naturverbindung

…zwei thematisch unterschiedliche Einführungs-Workshops mit Momo Heiß, Julia Talk und Viktoria Zimmer, 23.-26.04.2020 und 8.-11.10.2020

EINTAUCHEN in Geschichten und in die Natur – in Dir und um uns * ERFINDEN von Geschichten als Gruppe und freies ERZÄHLEN * ERLERNEN von Handwerkszeug um selbst mit Gruppen Geschichten zu erfinden und zu erzählen * ERLEBEN von Gemeinschaft und (Aus-)Zeit für Dich * gemeinsam am FEUER sein * der Geschichten Wirkung ERFAHREN * mit und an Geschichten WACHSEN * wacher durchs Leben GEHEN

[mehr dazu hier…]


Mentoring

…Workshop mit Elke Loepthien und Julie Langhorne, 05.-08. März 2020

Jeder Mensch wird mit einem innewohnenden, einzigartigen Genie geboren, welches ganz bestimmte Gaben und Lebensthemen für die Gemeinschaft mitbringt.

Mentoring bedeutet, andere bei ihren Lern- und Lebensprozessen auf eine Weise zu begleiten, die das innwohnende “Genie” wahrnimmt, bezeugt und die Menschen dabei unterstützt, es zu entfalten.

In die Rolle von MentorInnen können wir hinein wachsen, indem wir es selbst erleben, beobachten und vor allem, indem wir verstehen, welche Prinzipien dahinterstecken, und Handwerkszeug für deren Umsetzung kennenlernen und ausprobieren.

In diesem Workshop erforschen wir gemeinsam intensiv den bei Circlewise praktizierten und bewährten Ansatz des Mentoring. Mehr dazu hier…

Trauer-Feuer

…Ritual-Workshop mit Elke Loepthien und Aaron Gerwert, 18.-22.11.2020

Wir alle erleiden in unserem Leben Schmerzhaftes.
Trauer will ausgedrückt und von anderen Menschen bezeugt werden, damit schlimmer Schmerz sich wandeln kann.

Dafür braucht es einen geeigneten Rahmen. Wir werden gemeinsam ein Feuer entzünden und mehrere Tage und Nächte lang hüten. Das Feuer bezeugt und verwandelt unseren Schmerz, unsere Wut, unsere Traurigkeit… Lebensenergie kann wieder frei fließen und ein neuer Anfang wird möglich.

Auch deine Trauer über den Zustand der Erde, der Menschheit und unserer Mit-Wesen ist bei diesem Ritual-Feuer willkommen! [Mehr dazu hier…]

2019

Wie neu geboren 

…Ritual-Workshop für die Stärkung deiner Verbindung zu dir selbst, zu anderen Menschen, und zum Wieder-Finden und Stärken deiner Lebensaufgabe, 04.-07. April 2019 im Seminarzentrum Schloss Tempelhof

shutterstock_113786911

In diesem Workshop kannst du eine glückliche, liebevoll begleitete Geburtserfahrung nachholen, um in Zeiten des Übergangs und Wandels deine Seele zu erfrischen und dich in tiefe Verbindung mit deinem Wesenskern zu führen. Das Ritual schenkt neue Leichtigkeit und Fluss im Leben, kann innere Blockaden lösen und dich dabei unterstützen, deine Lebensaufgabe wieder zu erinnern, und deine Gaben klarer und deutlicher spüren zu können. Mehr dazu hier…

 

Trauer-Feuer 

…Ritual-Workshop mit Elke Loepthien und Aaron Gerwert, 27.11.-01.12.2019

fire

Wir alle erleiden in unserem Leben Schmerzhaftes.

Trauer will ausgedrückt und von anderen Menschen bezeugt werden, damit schlimmer Schmerz sich wandeln kann.

Dafür braucht es einen geeigneten Rahmen. Wir werden gemeinsam ein Feuer entzünden und mehrere Tage und Nächte lang hüten.

Das Feuer bezeugt und verwandelt unseren Schmerz, unsere Wut, unsere Traurigkeit… Lebensenergie kann wieder frei fließen und ein neuer Anfang wird möglich.

Auch deine Trauer über den Zustand der Erde, der Menschheit und unserer Mit-Wesen ist bei diesem Ritual-Feuer willkommen! [Mehr dazu hier…]

2018

Innere Führung –

Werkzeuge für dein Wirken in der Welt

…Workshop für mehr Frieden und Freude auf deinem ganz persönlichen Weg – für eine Welt im Wandel!  Mit Salvatore Gencarelle, 19.-22. April 2018

In diesem Workshop lernst du authentische spirituelle Techniken kennen, die dich als Mensch in dein kreatives Potential führen.

Sie ermöglichen ein Verstehen deiner Lebensaufgabe, ein Annehmen der Verantwortung, die auf dich wartet und die Ermächtigung, damit auf eine gute Weise umzugehen.

Die vermittelten Werkzeuge unterstützen dich dabei, deinen ganz persönlichen Zugang zur Verbundenheit mit den schöpferischen Kräften zu stärken und sie für deine Arbeit in der Welt zu nutzen. [Mehr dazu hier…]

Internationales Permakultur Teacher Training 

…Workshop mit Warren Brush und Elke Loepthien, im Lebensgarten Steyerberg, 17.-21. Mai 2018

Warren Brush

Dieser Workshop mit einem der “Top 10 Permakultur Lehrer weltweit” ist für alle die selbst Permakultur lehren oder davon träumen, dies zu tun. Du lernst dabei wirkungsvolle Werkzeuge zum Planen, Gestalten und Durchführen von Kursen und Weiterbildungen, für das Vermitteln von Wissen und Fertigkeiten ebenso wie für das Kreieren von Gemeinschaftsgefühl, und einer gut verwurzelten Verbindung zur Natur.  [Mehr dazu hier…]

In unserer Mitte – 

Was Kinder von uns brauchen

…ein Ritual-Workshop für die Kinder, Landhäuser am Höchsten, Bodenseekreis, 05.-08. Juli 2018 

In diesem Workshop wirst du lernen, wie du den Kindern in deinem Umfeld einen fest verwurzelten Lebensweg voller Geborgenheit und Inspiration ermöglichen kannst, so dass jedes seine einzigartigen Gaben entwickeln und entfalten kann. Du kannst dein eigenes inneres Kind besser verstehen lernen und liebevoll die Kinder verabschieden, die noch ganz jung gegangen sind. [Mehr dazu hier…]

Verbindungskultur Sommerfest

20170527-IMG_3215

… wir wollen mit euch gemeinsam die Fülle des Sommers feiern am 21. Juli 2018 “Am Hohlenstein”, BodenseekreisDie Sommerzeit ist eine wunderbare Möglichkeit, die Freude und Fülle des Lebens zu genießen. Und deswegen wollen wir gemeinsam mit euch ein Fest feiern, unser erstes Circlewise Verbindungsfest! [Mehr dazu hier…]  

 

 

In Frieden sein – 

Self-Compassion für ein friedvolles Miteinander

Julie Langhorne (links) mit Elke Loepthien (rechts)
Julie Langhorne (links) mit Elke Loepthien (rechts)

…ein Peacemaking-Workshop mit Julie Langhorne und Elke Loepthien, 12.-15. Juli 2018 

In diesem Workshop werden wir gemeinsam auf den Spuren unserer indigenen und auch westlichen LehrerInnen, sowie unserer eigenen Lebenserfahrungen erforschen, wie wir als Menschen zu einem tiefen Frieden zunächst in uns selbst und in unserem Miteinander finden können, und dies auch in zahlreichen Übungen ganz praktisch umsetzen. Der Kurs richtet sich gleichermaßen an Peacemaking-Einsteiger wie auch Menschen, die schon häufiger darüber gehört haben oder auch selbst mit Peacemaking arbeiten. [Mehr dazu hier…]

FEUER-ZEIT / Fire Quest

…Erfahrungs-Workshop rund um die Kraft des Feuers und wie wir es für Übergangsrituale nutzen können. Mit Salvatore Gencarelle,  27.-30. September 2018

In diesem Workshop werden wir das Feuer dafür einladen, uns Erkenntnisse und ein tieferes Verstehen unseres Lebensweges zu ermöglichen, uns den Schritt in etwas Neues hinein zu erleichtern und uns eine tiefere Verbindung zu uns selbst zu schenken.

Einige der Teilnehmenden werden die Möglichkeit haben, eine Nacht lang allein mit einem kleinen Feuer zu verbringen. Die anderen werden diese Zeit gemeinsam am zentralen Feuer verbringen, wo wir Geschichten, altes Wissen und Lieder miteinander teilen werden. [Mehr dazu hier…]

Trauer-Feuer 

…Ritual-Workshop mit Elke Loepthien und Judith Wilhelm, 28.11.-02.12.2018

fire

Wir alle erleiden in unserem Leben Schmerzhaftes. Trauer will ausgedrückt und von anderen Menschen bezeugt werden, damit wir sie ganz loslassen können. Dafür braucht es einen geeigneten Rahmen. Wir werden gemeinsam ein Feuer entzünden und mehrere Tage und Nächte lang hüten. Das Feuer nimmt unsere Trauer und andere schmerzhafte Emotionen zu sich und verwandelt sie.  Blockaden lösen sich, Energie kann wieder frei fließen und ein neuer Anfang wird möglich. [Mehr dazu hier…]

Vergangene

Trauer und Kraft

…ein Ritual-Workshop mit der afrikanischen Autorin und Ritualleiterin Sobonfu Somé vom Volk der Dagara. 10.-13. November 2016

Sobonfu Somé

Wir alle erleiden in unserem Leben Schmerzhaftes. Trauer und Wut wollen ausgedrückt und von anderen Menschen bezeugt werden, damit wir sie ganz loslassen können. Dafür braucht es einen geeigneten Rahmen. In der Dagara-Kultur in Burkina Faso gibt es ein Ritual, das dir dabei hilft, Hemmungen im Umgang mit negativen Gefühlen zu durchbrechen. Tiefes Loslassen wird möglich, so dass du wieder Frieden, Leichtigkeit und Verbundenheit spüren kannst. [Mehr dazu…]

Weaving the Web –

weil es ein ganzes Dorf braucht!

…….ein Workshop mit Lauren und Dave Hage, zum Aufbauen eines Unterstützer-Netzwerks für dein Projekt, 20.-21. Februar 2016

406291_10150504853593215_1315079894_n

Es braucht ein ganzes Dorf – nicht nur um ein Kind großzuziehen, sondern auch um ein soziales Projekt in die Welt zu bringen, wachsen und gedeihen zu lassen. In diesem Workshop kannst du lernen rund um dein Projekt oder deine Wildnisschule ein Unterstützungsnetzwerk von ehrenamtlichen Personen und professionellen Kooperationspartnern aufzubauen – basierend auf indigenem Wissen, übertragen in die heutige Zeit.
Wir haben zwei tolle Lehrer eingeladen, die dieses Modell eines “erweiterten Organisations-Netzwerks” schon lange und erfolgreich selbst praktizieren: Lauren und Dave Hage von Weaving Earth in Kalifornien…  [Mehr dazu auf deutsch…]

In unserer Mitte – 

Was Kinder von uns brauchen, von der Schwangerschaft bis zum Jugendlichen

…ein Ritual-Workshop mit der afrikanischen Autorin und Ritualleiterin Sobonfu Somé vom Volk der Dagara, im Ökodorf Siebenlinden, 16.-19.06.2016 

In diesem Workshop wirst du lernen, wie du den Kindern in deinem Umfeld einen fest verwurzelten Lebensweg voller Geborgenheit und Inspiration ermöglichen kannst, so dass jedes seine einzigartigen Gaben entwickeln und entfalten wird.   [Mehr dazu hier…]

Peace & Permaculture – 

Regeneratives Design und Naturverbindung für eine Welt in Frieden

…….Vortrag und Einführungs-Workshop mit dem weltweit tätigen Permakultur-Designer und Lehrer Warren Brush, 19.-21. August 2016, in der Gemeinschaft Schloss Tempelhof bei Crailsheim

Der Abendvortrag wie auch unser inspirierender 2-tägiger Einführungs-Workshop in die Permakultur können dir ein grundlegendes Verständnis dafür vermitteln, wie du die Ethik, Prinzipien, Strategien and Techniken der Permakultur in deinem persönlichen wie beruflichen Leben, für deine Gemeinschaft und Projekte anwenden kannst.

Warren ist ein fantastischer Geschichtenerzähler, der Weisheit, Wissen, Vision und Fertigkeiten zu einem Gesamtkunstwerk verwebt.  [Mehr dazu auf deutsch…] – [or in English…]

Die Essenz deiner Natur

…Workshop mit Jon Young, 12.-15. Februar 2015

Jedes Kind bringt eine einzigartige Gabe mit auf diese Welt! Lerne wie du durch die Verbindung zur Natur deine Gabe kennenlernen und deine Lebensaufgabe finden kannst. Jon Young wird Geschichten und Lehren darüber teilen, was Führungskraft aus der Sicht einheimischer Kulturen bedeutet und wie du sie in dir selbst und in den Menschen die du begleitest durch tiefe Naturverbindung und Mentoring hervorlocken und stärken kannst. Und du wirst verstehen lernen, was Vision ist, wie du sie finden, wiederfinden und anderen Menschen einen Zugang zu ihr ermöglichen kannst.  [Mehr dazu auf deutsch…] […and in English]

Deine eigene Natur entdecken!

…vier Wochenend-Workshops mit Greg Sommer und Team in Eberswalde bei Berlin

In unseren vier Wochenendworkshops (die auch einzeln besucht werden können) möchten wir dir einen Einstieg in die lebendige Natur draußen ermöglichen. Du kannst Beobachten und Lesen der Landschaft, der Pflanzen- und Tierwelt und in deren Geschichten eintauchen. Mit altem Wissen werden wir dich dabei unterstützen, Verbindung mit „Mutter Erde“ aufzunehmen, das kleine und große Lebendige in und um dich wahrzunehmen, so dass du in der Natur ein wahrhaftiges Zuhause finden kannst. Mehr dazu hier…

Intensiv-Workshop für die Arbeit mit Kultur-Elementen

…Workshop vom 30.09.-04.10.2015 in Eberswalde bei Berlin

DSC_2045

Bei diesem Workshop lernst du die 64+ Kultur-Elemente kennen (bekannt auch als “kulturelle Elemente”), mit denen wir rund um unsere Seminare und Fortbildungen arbeiten, erhältst ein Verständnis über ihre Bedeutung und besonderen Wirkweisen und kannst Handwerkszeug mitnehmen, um sie auch in deinem Arbeits- und Lebensalltag zu nutzen. Mehr dazu hier…

Trauer und Kraft

…ein Ritual-Workshop mit der afrikanischen Autorin und Ritualleiterin Sobonfu Somé vom Volk der Dagara. 26.-29. November 2015

Sobonfu Somé

Wir alle erleiden in unserem Leben Schmerzhaftes. Trauer und Wut wollen ausgedrückt und von anderen Menschen bezeugt werden, damit wir sie ganz loslassen können. Dafür braucht es einen geeigneten Rahmen. In der Dagara-Kultur in Burkina Faso gibt es ein Ritual, das dir dabei hilft, Hemmungen im Umgang mit negativen Gefühlen zu durchbrechen. Tiefes Loslassen wird möglich, so dass du wieder Frieden, Leichtigkeit und Verbundenheit spüren kannst. [Mehr dazu…]

Wie neu geboren –

Ritualworkshop zum Wiederfinden der Lebensaufgabe

… mit der afrikanischen Autorin und Ritualleiterin Sobonfu Somé vom Volk der Dagara. 19.-22. Juni 2014

Sobonfu Somé

Mit dem Sinn unseres Lebens in Verbindung kommen, unsere Lebensaufgabe spüren
und bewusst erinnern können, ist für uns als Menschen eine elementare Erfahrung um gesund und glücklich zu sein. In diesem Workshop wird Sobonfu ihr Wissen und Verständnis davon teilen, wie wir junge Menschen dabei begleiten können, ihren eigenen Weg zu finden und sich ihrer geburtsgegebenen Gaben und Lebensaufgabe bewusst zu werden. Du wirst Werkzeuge und Wege erlernen, wie du mit diesen beiden zentralen Aspekte des Menschseins auch in deinem eigenen, erwachsenen Leben heute so umgehen kannst, dass es deinen Lebensweg klarer, erfüllter und glücklicher macht. (Mehr dazu…)

Natur und die Kraft der Musik

…Workshop mit Jon Young, 21.-23. März 2014

Musik ist eine universelle Sprache, die uns Menschen seit Urzeiten begleitet. Dieser Workshop kann dir dabei helfen durch tiefen Kontakt mit der Natur, deine eigenen musikalischen Wurzeln wiederzufinden und zu stärken. In Gemeinschaft mit erfahrenen Musikern wirst du den Klang der Landschaft hören lernen, deine eigenen Wege des musikalischen Ausdrucks entdecken und durch die Kraft der Musik Heilung, Gleichgewicht und Freude in dein Leben bringen.  

Intuitive Kommunikation mit Tieren und Pflanzen

…Workshop mit Anna Breytenbach, 23.-25. August 2013 

Die international tätige Tierkommunikatorin Anna Breytenbach aus Südafrika zeigt uns Wege für eine intuitive Kommunikation mit Tieren und Pflanzen. Die von tiefem Respekt geprägten Begegnungen und der Austausch mit den anderen Lebewesen bringen überraschende Einsichten, bewegende Erlebnisse und ein vertieftes Verständnis von unserer Mit-Welt. Das gelernte Handwerkszeug können wir mit in den Alltag nehmen und so die Verbindung zu unseren Mit-Wesen stärken und unsere Rolle als Mensch innerhalb der Lebensgemeinschaft Erde neu begreifen.

Mala Spotted Eagle am Bodensee

…Shoshone und Cherokee, Ritualleiter und Counselor und Sky Young Sparrow, Tlingit, vom 26. September – 06. Oktober 2013


Auch 2013 veranstalten wir Workshops, Vorträge und Morgenzeremonien im Deggenhausertal/ Bodenseekreis. Einige der Veranstaltungen sind kostenlos, andere auf Spendenbasis. 

Im Asche-Kreis –

Unsere Beziehungen in Partnerschaft, Familie und Gemeinschaft ehren, klären und stärken

…ein erfahrungsorientierter Workshop mit der afrikanischen Autorin und Ritualleiterin Sobonfu Somé. 25.-27. November 2013

Nähren und unterstützen deine Beziehungen dich dabei, deine persönlichen Qualitäten zu entfalten? Machen deine Beziehungen es dir leichter, dich mit deinen Talenten für die Gemeinschaft einzubringen? Sobonfu Somé, Autorin des Buches “Die Gabe des Glücks” teilt mit uns die Weisheit ihrer Kultur, gibt praktische Ratschläge, stellt Rituale und Zeremonien vor und zeigt Wege auf, wie wir unser Beziehungsleben erfüllender und geborgener gestalten können. Auch der Verlust eines geliebten Menschen und Trennungen werden Themen des Workshops sein.

Die Kunst des Fährtenlesens  

…mit dem US-amerikanischen Tracker Greg Sommer auf den Spuren von Wolf, Marder, Fuchs und anderen.  März 2014

Jeder der lesen kann, kann auch Spuren lesen lernen! Bei diesem Workshop tauchen wir tief in das Leben unserer heimischen Säugetiere ein. Wir folgen tagsüber draußen ihren Spuren und lernen wie wir uns an sie annähern und sie beobachten können.  Nach Sonnenuntergang erzählen wir bei heißem Tee und leckerem Essen die Abenteuer des Tages und Geschichten von besonderen Begegnungen mit Tieren und Menschen. Greg Sommer ist ein meisterhafter Fährtenleser und Natur-Mentor.