Verbindungskultur Sommerfest

Anmeldung hier…

21. Juli 2018 im Bodenseekreis, am “Hohlenstein”

Wir wollen mit euch gemeinsam die Fülle des Sommers feiern!

Der Sommer bringt Leichtigkeit, Freude und Unbeschwertheit, lange heiße Tage und laue Nächte. Er ist voller Energie und Aktivität und die Sommer- und Sonnenkraft lockt uns zum Baden, Eis essen, Grillen und in luftigen Kleidern Fahrrad fahren.

Es ist eine besondere Zeit, die uns hochsommerliche Hitze und erfrischende Gewitter schenkt. Die Wiesen an unserem Platz am Bodensee sprenkelt er mit bunten Blütentupfern von Sommerblumen und Heilkräutern.

Jungvögel sind unterwegs und Schwalben, Nachtigallen, Grasmücken und andere Zugvögel bereichern dank der milden Temperaturen das hiesige Zwitscherkonzert. Reife Himbeeren, Johannisbeeren und süße Kirschen verlocken zum Naschen.

Wir wollen gemeinsam mit euch ein Fest der Fülle und Lebendigkeit feiern, unser erstes Circlewise-Verbindungsfest!

Wir laden dich ein…

  • …als Gemeinschaft zusammen zu kommen,
  • …mal wieder die ganzen netten Leute zu treffen,
  • …Verbindungen und Freundschaften zu nähren und
  • …gemeinsam die Lebensfreude, Leichtigkeit und Fülle zu bejubeln!

33

Dies ist DIE Gelegenheit, endlich alte Freunde wiederzutreffen und Geschichten zu teilen!

Wenn du magst wird es auch Raum geben, deine „Früchte“ (z.B. individuelle Projekte), die aus den Begegnungen rund um circlewise, dem Verbindungskultur e.V. und darüber hinaus entstanden sind, mit uns allen zu teilen, dich fachlich und persönlich auszutauschen und gemeinsam zu feiern, was wir schon alles in die Welt gebracht haben.

Und auch wenn du bisher noch keine Gelegenheit hattest, bei unseren Veranstaltungen dabei zu sein, und

  • …neugierig bist auf uns und unsere Arbeit oder
  • …einfach Lust auf eine kurzweilige Zeit mit Menschen in der Natur hast,
  • …in eine lebendige Verbindungskultur reinschnuppern magst und
  • …gemeinsam mit anderen die Fülle des Sommers feiern willst,

bist du herzlich eingeladen und willkommen, mit dabei zu sein!

20170527-IMG_3211

30

 

 

 

 

 

 

 

Über den Rahmen

Termin:        

Samstag, 21. Juli 2018

10:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

Über den Tag verteilt wird es die Möglichkeit geben, an verschiedenen 1 ½-stündigen Workshops teilzunehmen. Am Nachmittag möchten wir gemeinsam mit euch ein Fest feiern.

Es besteht sowohl die Möglichkeit, am gesamten Tagesprogramm teilzunehmen, als auch, erst zum Fest am Nachmittag dazuzukommen (ca. 16:30 Uhr).

Du bist herzlich eingeladen, nach dem „offiziellen“ Festteil noch länger zu bleiben, ums Feuer zu sitzen oder einfach am Platz zu verweilen. Es wird einen offenen Abend geben zum Tanzen, Musizieren, Geschichten teilen, Sterne gucken und ganz vielem mehr!

Kinder sind herzlich willkommen und Workshops werden auch Angebote für Kinder beinhalten.

Wenn du gerne schon am Freitagabend (ab 17 Uhr) anreisen möchtest und/oder bis Sonntag am Platz bleiben möchtest, gib uns bitte bei deiner Anmeldung Bescheid.

Es wird am Samstag- und Sonntagmorgen ab 8.30 Uhr auch ein gemeinsames Frühstück geben. Wenn du beim Frühstück dabei sein möchtest, schreib auch das bitte bei deiner Anmeldung dazu.

Ort

Hangab-Zentrum
Hartmut und Petra Bez
Hohlenstein 2
88693 Lellwangen, Deggenhausertal (nördlicher Bodenseekreis)

Betrag für Teilnahme, Verpflegung und Orgapauschale

Tagesgäste: 40 – 70€ (nach Selbsteinschätzung)

Nur Fest & Abendessen: 20 – 25 € (nach Selbsteinschätzung)

Kinder & Jugendliche unter 15 Jahre: 0 €

Ermäßigungen: Wenn du gern teilnehmen möchtest, aber vor einer finanziellen Hürde stehst, nimm Kontakt mit uns auf – wir finden einen Weg!

Übernachtung zusätzlich pro Person/Nacht (inkl. Frühstück):

Im eigenen Zelt/Auto: 10€

Im Erdgewächshaus: 14€

Anmeldung hier…

(per E-Mail an verbindungskultur.verein[at]posteo.de)

Zur Anmeldung brauchen wir deine Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und Infos zu ggf. vorhandenen Allergien/Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

 

Aufruf für Mini-Workshops:

7

Wir freuen uns sehr, wenn du Lust hast, deine Inspiration oder deinen Erfahrungsschatz in einem solchen Workshop zu teilen. Dabei geht es uns vor allem darum, dir eine Plattform zu bieten, wo du deine Herzensprojekte zeigen, andere inspirieren und das Netz weben kannst, und wo die Vielfalt der individuellen Beiträge gefeiert werden kann.

Es kann zum Beispiel ein Workshop über Naturhandwerk und Fertigkeiten zum Leben in der Natur sein; zu Tieren, Pflanzen und Vögeln; zum Spielen; über Permakultur; zu kulturellen Aspekten, …

Die 1 ½-stündigen Workshops dienen dazu, gemeinsam in unterschiedliche Themenfelder einzutauchen, bestehendes Interesse vertiefen und/oder in noch weniger vertraute Bereiche hineinschnuppern zu können.

Wenn du Interesse hast, einen Workshop zu gestalten oder Fragen dazu, freuen wir uns über eine baldige Nachricht an verbindungskultur.verein@posteo.de, spätestens bis zum 9. Juli 2018. Bitte schreib auch dazu, was du ggf. für Material benötigst. Wir werden die Workshops so koordinieren, dass eine möglichst große Vielfalt an Themenfeldern gegeben ist.

Wir freuen uns sehr darauf, dich dabei zu haben!